Vinodukt Payerbach - Da fährt die Eisenbahn drüber

Beschreibung

Der außergewöhnliche erste Bogen des „Vinoduktes“ (im Schwarza-Viadukt, dem längsten Viadukt der Semmeringbahn) beherbergt unter einem ca. 12 m hohen Gewölbe eine künstlerisch-multimediale Rauminstallation. Mit realen und animierten Bildern wird dem Besucher das Gefühl vermittelt, in einem fahrenden Zug zu sitzen und auf der Semmeringbahn aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu reisen. Im zweiten Raum können Weine aus den Anbaugebieten entlang der gesamten Südbahnstrecke
von Wien nach Triest verkostet werden.
 

Multimedia-Show mit Weinverkostung pro Person 2017
bis 8 Personen € 11,–
ab 9 Personen € 9,–
Multimedia-Show ohne Weinverkostung pro Person € 5,–

Multimedia-Show mit Weinverkostung pro Person 2018
bis 8 Personen € 12,–
ab 9 Personen € 10,–
Multimedia-Show ohne Weinverkostung pro Person € 6,–

Öffnungszeiten

  • jederzeit nach Voranmeldung